Test der Spendor Classic 200 des Lite Ma…

FazitDie Spendor Classic 200 ist das Flaggschiff für den audiophilen Vollgenuss: Der größte Lautsprecher aus der Top-Reihe des britischen Lautsprecherspezialisten bietet eine vor Kraft und Dynamik g...

Weiterlesen

Heed`s Canalot erhält Auszeichnung

EAR In über den Canalot: "Heed ist unter Audiophilen so etwas wie ein ewiger Geheimtipp: immer ein wenig abseits des Mainstreams, immer mit eigenen Ideen und Konzepten, immer mit eigenständigem Des...

Weiterlesen

High End 2019

Das bt team bedankt sich bei allen Besuchern der diesjährigen High End in Müchen und wünscht allen: Enjoy the music Wir sehen uns 2020 in München bestimmt wieder. Noch einmal bedanken wir uns bei...

Weiterlesen

Plattenspieler Soulines Dostoyevski DCX …

Testbericht im LP Magazin zu Soulines Dostoyevski,Tonarm von Talk Electronics A6 und van den Hul`s MC One Special Tonabnehmer Bei einer relativ „aufgeräumten“ Platte, wieder „Famous Blue Raincoat“ ...

Weiterlesen

Vorführung der Classic 200 von Spendor A…

  Wir laden alle Freunde und Fans der Marke Spendor Audio zur Deutschland Premiere der Classic 200 ein ! Am Freitag den 12.04.2019 ab 18.00 Uhr, in den Räumlichkeiten des Lite Magazin: lite media...

Weiterlesen

Testbericht zur A7 von Spendor

    Hier finden Sie den ausführlichen Testbericht bei What Hi-Fi...

Weiterlesen

Test der Spendor Classic 1/2 im Lautspre…

Fazit Spendor paart in seiner Classic 1/2 ein einzigartiges Klangerlebnis mit einem charmanten Retrostyle. Klangliche Tugenden wie realistische Räumlichkeit, unbestechliche Neutralität und präzise...

Weiterlesen

van den Hul`s The Extender erhält den Br…

Wir gratulieren zu dieser tollen Auszeichnung ! weiter Infos zum Produkt finden Sie hier: https://bt-hifi.com/vdh/the-extender.html          ...

Weiterlesen

Talk Electronics IA8 im Test bei Hifi-St…

Wolfgang Vogel Redakteur von Hifi-Stars schreibt: Auf den Punkt gebraucht Wie ein klassischer englischer Sportwagen (etwas aus den Hause Aston Martin) zeigt der Talk Electronics IA8 nicht auf den ...

Weiterlesen

Test : Spendor D9 -Serien-Flaggschiff mi…

Fazit Mit der massiven, zugleich aber auch optisch ansprechenden D9 hat Spendor ein Statement in Sachen Leistung und Design geschaffen. Einen Schallwandler, der trotz schier unbändiger Energie und ...

Weiterlesen

Heed Obelisk Si S3 in Test des Magazins …

Roland Kraft über den Obelisk Si S3 : Kurz und gut: ein hoch erstaunlicher Amp, der zurecht wieder Kultstatus einnimmt und von uns gleich einen riesengroßen, blauen "Geheimtipp" Aufkleber dazubekom...

Weiterlesen

Soulines Satie im Test des MINT Magazins

Der Serbische Hersteller Soulines erfreut alle Analogfans, die unkonventionelle, akribisch durchdachte und gefertigte Konstuktionen mögen. Der Satie ist sein kleinstes Laufwerk, klingt aber bereits ...

Weiterlesen

van den Hul `s The Frog Gold im Test des…

Unterm Stich... Man kann also auch in dieser Preisklasse von einem "Best Buy" sprechen, Mit dem The Frog Gold hat van den Hul einen hervorragenden Allrounder im Programm, der in allen Disziplinen v...

Weiterlesen

Spendor A2 Job well done!

Hifi Test 06-2018 HIGHLIGHT Spitzenklasse - Note 1,0 Preis/Leistung - Sehr gut Fazit: Bereits beim Auspacken haben die kleinen Standlautsprecher von Spendor viele Freunde in der Redaktion gewonn...

Weiterlesen

Testbericht zur Thesis Serie vom Lite M…

Fazit Die Vor-/Endstufen-Kombination Heed thesis alpha/gamma liefert im halben Format die volle Performanz: Sie kann Boxen bis 2 Ohm antreiben und leistet hier bis zu 120 Watt. Mit der ungewöhnlich...

Weiterlesen

Talk Electronics IA 7 im Test bei Hifi …

  HiFi-Stars Ausgabe 40 Sept. - Nov. 2018 Hier schreibt Herr Wolfgang Vogel über den Vollverstärker Talk Electronics IA7: Stimmen, gleich welcher Couleur, liebt der IA7 jedenfalls - ohne aber das...

Weiterlesen

Apprentice lite im Test des LP Magazins

Testbericht im LP Magazin 05-2018 Unterm Strich... Einer der wenigen ernst zu nehmenden Plattenspieler, der in der Preisklasse unter 500 Euro überhaupt antritt, ein sehr guter noch dazu...

Weiterlesen

Spendor A7 im Test bei WHAT Hi-FI

UrteilSehr elegant und doch unterhaltsam, ergänzen die erstklassigen A7 Spendors A-Serie. Atemberaubende Kombination aus Präzision, Klarheit und Subtilität mit äußerst angenehmer Dynamik und Rhythmu...

Weiterlesen

Talk`s Appretice Lite im Test beim Lite …

Fazit Der Edwards Audio Apprentice TT Lite  (Youtube-Video) überzeugt durch ein durchdachtes Konzept, seine hochwertige Verarbeitung „Made in the UK“, guten Klang und einen fairen Preis von knapp 4...

Weiterlesen

Spendors Classic 2-3 im Test bei What Hi…

  Unser Urteil:Die Classic 2/3 sehen vielleicht retro aus, aber sie klingen so gut wie alles, was wir in diesem Segment gehört haben Pro Beeindruckender Darstellung und AutoritätDetailgrad und Rä...

Weiterlesen

Spendor A2 im Test bei positive feedback

  Lesen Sie den kompletten Testbericht ENG der Spendor A2...

Weiterlesen

Spendors Classic 3-1 im Test bei Hifi St…

Auf den Punkt gebrachtDie Erwartungshaltung meinerseits an einen modernen „Erben“ der mir bestens bekannten und nach wie vor geschätzten Spendor BC-1 und 15/1 war hoch. Und die Spendor Classic 3/1 w...

Weiterlesen

Davis Acoustics Balthus 70 im Test

Fazit Mit der Balthus geht Davis quasi auf Nummer sicher. Mit Ihrem klassischen Außen und Ihrem ebenso klassischen Dreiwege-Konzept ist die Balthus 70 eine sichere Bank, die garantiert viele Freund...

Weiterlesen

SOULINES Satie DCX Test in der Zeitschri…

MassezentrumUnter diesem Titel schreibt Herr Thomas Schmidt über unser Analog-Laufwerk SOULINES Satie DCX in der Zeitschrift LP Ausgabe 2018 06:Und doch gibt es da draußen Menschen, die immer noch dab...

Weiterlesen

Talk`s Appretice Lite im Test des STEREO…

Analoge Preiskracher - Plattenspieler plus Phono-Amp für € 550 Diese „Lehrlinge“ sind prima Gesellen Unter dieser Überschrift schreibt Herr Matthias Böde in der Zeitschrift STEREO Ausgabe 2018 06 ...

Weiterlesen

The Extender von vdH im Test

Wunderbarer Bericht zum Extender von van den Hul: "Alles, lieber Leser, alles, was ich sagen kann, ist, das wichtigeste ist Ihn zu Hause zu hören.Wenn Sie die Möglichkeiten haben, das diese ausprob...

Weiterlesen

Testbericht von Talk Plattenspieler in H…

Talk`s Edwards Audio Apprentice lite Plattenspieler im Test der HIFI VISION 02-2018 Fazit:Mit dem Apprentice TT von Edwards Audio können Musikliebhaber ihre alte Plattensammlung wieder aufleben las...

Weiterlesen

Brutus Award für das van den Hul Colibi…

Wir gratulieren zu dieser tollen Auszeichnung von pos +ive feedback...

Weiterlesen

Talk`s IA1 im Test des LP Magazins

Unterm Strich …» Knapp 600 Euro für einen Vollverstärker mit Phonoteil „Made in England“ –muss ich noch mehr sagen? Ach ja,vielleicht eines noch: Der Edwards IA1 P ist verdammt gut! Hier finden Si...

Weiterlesen

Spendors Classic 2-3 im Test

Exklusivtest der neuen Spendor Classik 2-3 im Hifi Lautsprecher Jahrbuch Ich  gebe  zu,  ich  habe  die  Spendor  2/3 Classic  spontan  derart  ins  Herz  geschlossen, dass ich mir eine kaufen muss...

Weiterlesen

Zeit zu feiern

Die neue Spendor A4 im Test des Magazin  HIFI TEST Fazit: Die ungemein hübschen und sehr hochwertig anmutenden A4 von Spendor sind die Lösung für alle, die auf der Suche nach optisch zurückhaltend...

Weiterlesen

Kleines Klangwunder

Spendor A2 im Test des MINT Magazins: Dafür macht er dem deutschen Kollegen (und eigentlich auch allen anderen Boxen im Test) vor, welche Vielfalt und Klangfarben, Zwischentöne und schimmernden Sch...

Weiterlesen

Davis Acoustics Balthus 70 im Test des l…

Toller Testbericht über die Balthus 70 von Davis Acoustics im lite magazin ! Fazit Die Davis Acoustics Balthus 70 hat im Test die versprochenen Allrounder-Qualitäten bewiesen: Optisch fügt sich di...

Weiterlesen

vdH Crimson Stradiviarius im Test

Robert S. Youman schreibt im Test bei pos+ive feedback : Bei einer Ausgangsleistung von 0.9mV erhalten Sie zusätzlichen Spielraum und Flexibilität, die sich mit fast jedem MC-Phono-Vorverstärker be...

Weiterlesen

Heed Quasar 3 im Test der Stereophile

  Fazit : Die Heed Quasar ist eine mächtige musikalische Autorität, eine Twin-Turbo-Phonostufe, die viel Flexibilität bietet, ein praktisch bombensicheres Gehäuse und reichlich Gegenwert für den...

Weiterlesen

Spendor A2 im Test bei Hifi Choise

Fazit: Es gibt eine große Anzahl von Lautsprechen zu diesem Preis. Die A2 hat keine bemerkenswerte Hochtöner-Technik oder atemberaubende Tiefton-Erweiterung und kann nicht extrem laut spielen ohne i...

Weiterlesen

Die amerikanische Hifi-Schmiede Boulder Amplifiers hat ihren Firmensitz im wunderschönen Boulder Valley am Fuße der Flatirons im US-Bundesstaat Colorado.

Lebenslust, Tatendrang und Gefühl gepaart mit beeindruckender Urgewalt fließen durch die inspirative Wirkung dieser natürlichen Umgebung in die Produkte von Boulder Amplifiers mit ein und helfen beim Erschaffen von Musik-Komponenten, die trotz ihrer unerreichten technischen und mechanischen Perfektion folgendes als zentrale Attitüde besitzen: Musik und nichts anderes als Musik, von Menschen für Menschen. Durch ihre souveräne Überlegenheit in den einzelnen relevanten klanglichen Aspekten, entsteht eine fulminante ganzheitliche Wiedergabe. Dem Hörer bietet dies den ungewohnten Luxus, sich ganz dem Genuss der Musik zu hinzugeben, da er über die Fähigkeiten seiner Hifi-Anlage tatsächlich nicht mehr nachdenken muss (vorausgesetzt die andere Komponenten der Hifi-Anlage spielen auf ähnlichem musikalischen Niveau).

Die Zukunft
Unter der Führung von Jeff Nelson ist Boulder seit über 30 Jahren ständig gewachsen und hat sich und seine Möglichkeiten erfolgreich weiterentwickelt. Das Unternehmen baut auch auf die unschätzbare Erfahrung einer Reihe von Mitarbeitern, die dem Unternehmen seit seinen frühesten Tagen angehören. Diese engagierten Handwerker, Techniker und Designer hauchen Leben in die ursprüngliche Boulder-Vision und machen es zu einer Realität. Ihre Begeisterung sorgt dafür, dass die Boulder-Philosophie so lange weiterlebt wie Liebhaber von Musik und Film den Wunsch haben, mit den feinsten Audio-Komponenten der Welt zu hören.
Mit der neuen Produktionsfläche und reichlich Platz zum Wachsen geht es in Zukunft bei Boulder so weiter, wie es mit Jeff begann: Identifizierung aktueller Mängel und dann die Neuschaffung durch Ausführung jedes einzelnen Details, komplett vom Konzept bis zur Fertigstellung des Produktes. Und das alles besser als jeder andere, was dann unweigerlich zu einem Standard wird.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen