Auf den Punkt gebracht
Die Erwartungshaltung meinerseits an einen modernen „Erben“ der mir bestens bekannten und nach wie vor geschätzten Spendor BC-1 und 15/1 war hoch. Und die Spendor Classic 3/1 wurde dem gerecht: Sie weist sehr viele der positiven Eigenschaften aus der akustischen Erbmasse ihrer Vorfahren auf, legt jedoch an Dynamik und Spritzigkeit deutlich was drauf – ohne es dabei zu übertreiben. Ein im besten Sinne britischer Monitor-Lautsprecher für erfahrene Hörer, die ohne Aufnahme einer Hypothek auf Haus und Hof klanglich „ankommen“ wollen.
Wolfgang Vogel

Lesen Sie den kompletten Testbericht

Produkt-YouTube-Video

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen