TALK Electronics ist ein in Großbritannien ansässiger Entwickler und Hersteller von bereits vielfach "ausgezeichneten" HiFi-Geräten. Diese Produkte werden seit mehr als 15 Jahren in Großbritannien mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis für den weltweiten Vertrieb entwickelt und hergestellt.

Die Edwards Audio-Serie von TALK Electronics ist ein absolut wettbewerbsfähiges Angebot von konkurrenzlosen Produkten mit hoher Performance, komplett entwickelt und gefertigt in Großbritannien.

Lassen Sie sich von der Größe nicht täuschen, jedes Produkt wurde mit der strengen Maßgabe entwickelt, neue Maßstäbe in seinem Bereich zu setzen und kann daher mit vielen "ausgewachsenen" Produkten konkurrieren.

Wenn Testberichte für Sie wichtig sind haben wir unser Ziel mit vielen Auszeichnungen und Bewertungen aus der ganzen Welt bereits erreicht.

Vorstellung der neuen Edward-Serie

Diese ist für den Audiophilen, der gerade beginnt oder für jemanden, der gerade die ersten Gehversuche in den analogen Gewässern nach vielen Jahren in der digitalen Welt unternimmt. Mit der hochangesehenen Apprentice MM-Phonostufe und dem Apprentice TT Plattenspieler haben Sie die ideale Ausgangsplattform für eine hervorragend klingende, kleine analoge Anlage. Dazu noch der integrierte Verstärker und die Lautsprecher aus der Apprentice-Serie und Sie sind im Besitz einer kleinen, aber feinen Anlage für viele Stunden Musikgenuß ohne ihr Sparbuch total geplündert zu haben.

 

Edwards Audio IA5

Der Edwards Audio IA5 Vollverstärker ist ein von Grund auf völlig neues Design. Die Absicht war, zu versuchen, den besten und gleichzeitig einen günstigen britischen Verstärker zu bauen, nur um zu beweisen, dass wir es immer noch können. Das Ergebnis ist die beeindruckende Edwards Audio-Serie von integrierten Verstärkern, die wir als eine sehr attraktive Serie mit dem von uns gewohnten Top-Niveau an Klangleistung betrachten. Der Hauptentwurf ist ein Spin-off seiner größeren Brüder, mit einigen Verbesserungen die wir während der Entwicklung gefunden haben. Es basiert auf einer völlig neuen Class-AB, Bipolaren, Darlington konfigurierten Aus-gangsstufe mit Sanken-Transistoren, verbunden mit einem Differential-Front-End und einer ge-pufferten Spannungsstufe. Das Hauptnetzteil besteht aus einem benutzerdefiniert gewickelten Ringkerntransformator mit 10.000uF zur Glättung. Die aktive Pre-Amp-Sektion verwendet eine Soundwell-Lautstärkeregelung und verfügt über Relais in der Eingangsumschaltung. Es gibt also keine Kompromisse bei den verwendeten Teilen! Das Design des IA-Modells war eine Heraus-forderung, es sollte schließlich ein Gerät sein das sich in diesen schwierigen wirtschaftlichen Zei-ten trotzdem jeder Interessierte leisten kann. Dies ist eine, wie wir finden, wichtige Überlegung. Als Kompromiss an alles "Moderne" entschieden wir uns daher, nur die Fernbedienung zu streichen.
Die Gehäusegröße im halben HiFi-Format und das schöne Display mit der roten LED-Hintergrundbeleuchtung machen den Verstärker zu einer eleganten und unauffälligen Erscheinung - seine Anschlussvielfalt mit einem Line-Eingang als Stereo-Klinke 3,5 mm und 4 Eingängen mit RCA-Anschluss (einer als Option mit Phono-MM) überrascht dann schon.
Er verfügt über eine Acryl-Frontblende mit rot hintergrundbeleuchtetem Display und Bedienungsknöpfe aus Aluminium mit 40 mm Durchmesser, die in einem schwarz eloxierten perlen-gestrahlten Finish gefertigt sind. Die Platine wird z.B. mit Vishay Mini Melf 1% Widerständen bestückt - wir verwenden nicht die üblichen Dünnfilmtypen, die wirklich schlechter klingen. Die Kondensatoren aus der Panasonic FM-Serie und größere Komponenten sind alle von Hand ange-ordnet und von Hand gelötet, weil Flusslöten einen negativen Einfluss auf die Klangqualität hat. Also, wo ist es uns gelungen, die Einsparungen zu machen?
Nun, die Antwort ist einfach, wir haben über viele Jahre in Gebäude und Maschinen investiert und haben dadurch sehr niedrige Gemeinkosten und gleichzeitig niedrige Produktionskosten. Dies wird von einigen effizienten Design-Techniken erweitert, die es uns ermöglichen, einen komplett getesteten Verstärker in weniger als einer Stunde zu produzieren, von denen die meis-te Zeit auf das von Hand verlöten aller verdrahteten Komponenten zurückzuführen ist. Also, wenn Sie es wirklich wollen und zusätzlich auch hart genug versuchen ist es immer noch mög-lich, qualitativ hochwertige und "preiswerte" Komponenten in Großbritannien zu fertigen. In Ver-bindung mit unseren Apprentice TT Plattenspielern und Apprentice SP-Lautsprechern und ange-schlossen mit unserem erstaunlichen TALK 3 Lautsprecherkabel, wird dieses Komplettsystem für einen sehr erschwinglichen Aufwand eine erstaunliche Klangqualität produzieren - und es ist alles hier in Großbritannien produziert. Der IA5 besitzt eine verbesserte Stromversorgung auf Basis eines individuell für uns gewickelten 200VA Trafos und sein AC-Eingang hat eine Schaltung um DC zu blocken.

Technische Daten:  
Ausgangsleistung 8 Ohm/4 Ohm beide Kanäle betrieben 50W/80W
Frequenzgang +/-1.5dB 20-20kHz
Verzerrungen 0,1%@20Khz 1 W
Signal-Rausch-Verhältnis 1W – A gewichtet -83dB
MM-Karte (OPTION) Verstärkung 40dB 47K an 120pF
Kanaltrennung besser als 66dB – 20-20kHz
Eingangswiderstand – Line 27K
Dynamikbereich 110dB
Ausgangsimpedanz <0.1 Ohm
Max. Ausgangsleistung 5mSec 1kHz ein Kanal 80W an 8 Ohm
Abmessungen in mm BxHxL 218 mm x 87.5mm x 325mm
Gewicht mit Verpackung / unverpackt 4kg/3kg
Leistungsaufnahme (Leerlauf) 30W

 

IA6 Vollverstärker

Im Wesentlichen ist dies eine kleinere Version unseres neuen IA7 und ebenso ausgestattet mit Fernbedienungsfunktion für die Lautstärkeregelung und Stummschaltefunktionen. Er verfügt über eine verbesserte lineare Stromversorgung sowie einen kundenspezifischen gewickelten 250VA-Ringkerntransformator. Nach langjähriger Arbeit und Entwicklung mit dem Transforma-torenlieferanten ist das Ergebnis ein garantierter "geräuscharmer" Transformator, der dem IA6 einen angenehmen und korrekten Klang verleiht. Dieser neue und verbesserte Transformator erhöht die Ausgangsleistung auf 60 W und verbessert die Stromstärke und den Antrieb, so dass er nahezu jeden Lautsprecher mit Leichtigkeit betreiben kann.

Der neue IA6 verfügt über eine Gleichstromblockierung am AC-Eingang, wodurch unerwünschter Gleichstrom am ankommenden Netz entfernt wird. Es verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes GRÜNES LED-Display mit Acrylglas und einem 9 mm dicken, speziell bearbeiteten Außenrahmen. Ohne Tasten an der Vorderseite vermittelt der Verstärker ein reduziertes Design. Die sanften Drehregler für die Lautstärke- und Eingangswahl werden über gedrehte Aluminium-Bedienknöpfe mit einem Durchmesser von 40 mm hergestellt, die mit einem schwarz eloxier-ten, perlengestrahlten Finish versehen sind. Das Hauptnetzteil besteht aus einem benutzerdefi-niert gewickelten Ringkerntransformator mit 20.000uF zur Glättung

Es verfügt über insgesamt 5 Eingänge: 4 davon sind Line-In, darunter ein einziges Ausgangs-paar für Aufnahmezwecke, und einer ist eine optionale RIAA-MM-Karte für MM-Tonabnehme wie den C100. Es gibt auch eine zusätzliche Option für einen Vorverstärkerausgang für den Einsatz in aktiven Systemen oder Systemen mit mehreren Verstärkern. Eine 3,5-mm-Klinkenbuchse ist auch für eine zusätzliche Quellen enthalten.

Technische Daten:  
Ausgangsleistung 8 Ohm/4 Ohm beide Kanäle betrieben 60W/80W
Frequenzgang +/-1.0dB 20-20kHz
Verzerrungen 0,005@20Khz 1 W
Signal-Rausch-Verhältnis 1W – A gewichtet -88dB
MM-Karte (OPTION) Verstärkung 40dB 47K an 120pF
Kanaltrennung besser als 66dB – 20-20kHz
Eingangswiderstand – Line 27K
Dynamikbereich 110dB
Ausgangsimpedanz <0.1 Ohm
Max. Ausgangsleistung 5mSec 1kHz ein Kanal 80W an 8 Ohm
Abmessungen in mm BxHxL 240 mm x 87.5mm x 325mm
Gewicht mit Verpackung / unverpackt 4kg/3kg
Leistungsaufnahme (Leerlauf) 10W

 

 

Vorstufe C 7 und Endstufe P7

Die neuen C7 und C7 Vor- und Leistungsverstärker entstanden während der Weiterentwicklung unserer beliebten IA2 und IA3 Vollverstärker.

Der C7 verfügt über ein komplett neu entwickeltes, sehr rauscharmes Netzteil um einen benutzerdefiniert gewickelten 100VA Ringkerntransformator herum, die verwendete Schaltungstopologie entstammt unserem IA8 Verstärker und nutzt die gleichen FET-Eingangsoperationsverstärker und ein blaues Alps-Potentiometer zur Lautstärkeregelung.

Die Eingangsmöglichkeiten sind die gleichen wie beim IA7 mit 4 x LINE, von denen einer eine 3,5-mm-Stereo-Klinkenbuchse hat für den einfachen Anschluss eines tragbaren Gerätes. Und der C7 hat einen Phono-MM-Eingang zur Verwendung mit Plattenspielern als Standard.

Die P7 ist im Wesentlichen die verbesserte Endstufe des IA7 ohne alle Vorverstärker-Bauteile.

Der P7 verwendet eine Bi-Polar-Ausgangsstufe mit Temperaturkompensation und ist um einen benutzerdefiniert gewickelt 325VA Ringkerntrafo gebaut und erzeugt so gesunde 80W an 8 Ohm. Und es gibt eine 0 V Mute-Link-Verbindung, die es dem P7 ermöglicht, zusammen mit dem C7 stumm geschaltet zu werden.

Der P7 kann zusammen mit dem C7 Vorverstärker verwendet werden, um eine echt tolle Vor-/Endstufen- Kombination mit außergewöhnlicher Klangqualität und überschaubaren Kosten zu schaffen, oder er kann den IA7 ergänzen, um ein Bi-Amping-Setup zu nutzen.

Technische Daten:  
Ausgangsleistung 8 Ohm/4 Ohmbeide Kanäle betrieben 60W /80W
Frequenzgang +/-1.0dB 20-20kHz
Verzerrungen  0.005%@ 20kHz@ 1W
Signal-Rausch-Verhältnis Ref 1W – A gewichtet -86dB
C2 RIAA-Karte Verstärkung 42dB 47K an 120pF
Kanaltrennung besser als 66dB – 20-20kHz
Eingangswiderstand – Line 27K
Dynamikbereich 110dB
Ausgangsimpedanz <0.1 Ohm
Abmessungen in mm BxHxL 240 mm x 87.5mm x 325mm (ohne Knöpfe)
Gewicht mit Verpackung C2/P2 / unverpackt 4kg/3kg
Leistungsaufnahme (Leerlauf) 10W

Modell

Displayfarbe

Lautstärke fernbedienbar

MM Riaa Eingang

Front

Vorstufenausgang

IA5

Rot

Nein

Optional

Acryl

Serie

IA6

Grün

Ja

Optional

Acryl mit Alurahmen

Optional

IA7W

Blau

ja

Optional

Acryl mit Alurahmen

Serie

 IA7 W

Der IA7W wurde auf Basis von dem preisgekrönten integrierten Vollverstärker IA2R und IA7 entwickelt. Es verfügt über eine verbesserte lineare Stromversorgung sowie einen kundenspezifischen gewi-kelten 325VA-Ringkerntransformator. Nach langjähriger Arbeit und Entwicklung mit unserem Transformatorenlieferanten ist das Ergebnis ein garantierter "geräuscharmer" Transformator. Dieser neue und verbesserte Transformator erhöhte die Ausgangsleistung auf 80 W und verbessert die Leistungsfähigkeit, so dass er nahezu jeden Lautsprecher mit Leichtigkeit betreiben kann.
Der IA7W verfügt über eine Gleichstromblockierung an seinem AC-Eingang, wodurch unerwünschte Gleichstromanteile am ankommenden Netz entfernt werden. Es verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes Blaues LED-Display mit Acrylglas und einem 9 mm dicken, speziell bearbeiteten Außenrahmen. Ohne Tasten an der Vorderseite vermittelt der Verstärker ein edles und reduziertes Erscheinungsbild. Die sanften Drehregler für die Lautstärke- und Eingangswahl werden über gedrehte Aluminium-Bedienknöpfe mit einem Durchmesser von 40 mm hergestellt, die mit einem schwarz eloxierten, perlengestrahlten Finish versehen sind.

Es verfügt über insgesamt 5 Eingänge: 4 davon sind Line-In, darunter eins für Aufnahmezwecke und eine es ist eine optionale RIAA-MM-Karte für MM-Tonabnehmer erhältlich. Der IA7W verfügt auch über einen Vorverstärkerausgang für den Einsatz in aktiven oder Mehrfachverstär-kersystemen. Eine 3,5-mm-Klinkeneingang ermöglich somit recht einfach Geräte mit einem Klinken-Ausgang anzuschließen.
Das Hauptnetzteil besteht aus einem benutzerdefiniert gewickelten Ringkerntransformator mit 40.000uF zur Glättung

 

IA 8 Vollverstärker

Der IA8 ist eine Entwicklung basierend auf unserem beliebten IA7, aber mit weit überlegenen Leistungen in jedem Bereich. Kein Stein wurde auf dem anderen gelassen, deshalb hat die Entwicklung so lange gedauert, aber große Dinge erreicht man nicht über Nacht.
Jeder Aspekt des Design wurde im Laufe der Entwicklung immer mehr verfeinert und optimiert in diesem Top-Vollverstärker von Edwards Audio.
Auch das Board-Layout wurde mit einem hochwertigen 2 Unzen-Goldüberzug auf der Kupfer-Konstruktion verbessert, um Rauschen weiter zu reduzieren (normale PCBs nutzen 1 Unze).


Die Klangqualität ist erstklassig, diesen Vollverstärker muss man einfach in seiner Kategorie gehört haben, wie wir glauben. Er wird Sie mit den meisten Lautsprechern, besonders aber mit unseren SP8-Standlautsprechern und einem TT3-Plattenspieler als Quelle mit seiner dynamischen, musikalischen und präzisen Wiedergabe immer wieder in Erstaunen versetzen.
Er hat genug Power für die meisten durchschnittlichen Hörräume, sollten Sie jedoch meinen, dass Sie mehr Leistung benötigen, ergänzen Sie ihn einfach um einen zusätzlichen P8-Leistungsverstärker und haben blitzschnell über die Pre-Out Funktion ein Bi-Amping-System mit erstaunlicher Leistung geschaffen.
Die Funktionen der Fernbedienung umfassen Lautstärke +/- und stumm und können durch das mitgelieferte Handset betrieben werden oder mit einer beliebigen Standard-App oder Universal-Fernbedienung, die RC5-Codes ausgibt.Der Vollverstärker verfügt über einen Stereo-Klinken-Eingang mit 3,5 mm auf der Rückseite für die Verwendung mit tragbaren Mediengeräten plus 3 weitere Eingänge mit Cinch-Buchsen und Line-Pegel. Für den Einsatz mit Moving Magnet (MM) oder Movin Coil ! Tonabnehmern gibt es eine optionale RIAA Eingangskarte, diese ermöglicht die Wiedergabe von einem Plattenspieler ohne die Notwendigkeit für eine externe Phono-Vorstufe.

Der IA8 2 ist eine Entwicklung basierend auf unserem beliebten IA7, aber mit weit überlegenen Leistungen in jedem Bereich. Kein Stein wurde auf dem anderen gelassen, deshalb hat die Ent-wicklung so lange gedauert, aber große Dinge erreicht man nicht über Nacht.
Jeder Aspekt des Designs wurde im Laufe der Entwicklung immer mehr verfeinert und optimiert in diesem Top-Vollverstärker von Edwards Audio.
Auch das Board-Layout wurde mit einem hochwertigen 2 Unzen-Goldüberzug auf der Kupfer-Konstruktion verbessert, um Rauschen weiter zu reduzieren (normale PCBs nutzen 1 Unze).

 Technische Daten:  

Ausgangsleistung 8 Ohm/4 Ohm beide Kanäle betrieben

120W/180W

Frequenzgang +/-1.0dB

20-20kHz

Verzerrungen

 0.005%@ 1Hz@ 1W

Signal-Rausch-Verhältnis 1W – A gewichtet

-88dB

MM-Karte (OPTION) Verstärkung 40dB

47K an 120pF

Kanaltrennung

besser als 66dB – 20-20kHz

Eingangswiderstand – Line

27K

Dynamikbereich

110dB

Ausgangsimpedanz

<0.1 Ohm

Max. Ausgangsleistung 5mSec 1kHz ein Kanal

120W an 8 Ohm

Abmessungen in mm BxHxL

460 mm x 90,5mm x 350mm (ohne Bedienknöpfe)

Gewicht mit Verpackung / unverpackt

11kg/10kg

Leistungsaufnahme (Leerlauf)

20W

 

Endstufe P8

 Technische Daten:  

Ausgangsleistung 8 Ohm/4 Ohm beide Kanäle betrieben

120W/180W

Frequenzgang +/-1.0dB

20-20kHz

Verzerrungen

 0.005%@ 20kHz@ 1W

Signal-Rausch-Verhältnis 1W – A gewichtet

-88dB

Dynamikbereich

110dB

Ausgangsimpedanz

<0.1 Ohm

Max. Ausgangsleistung 5mSec 1kHz ein Kanal

120W an 8 Ohm

Abmessungen in mm BxHxL

460 mm x 90,5mm x 350mm

Gewicht mit Verpackung / unverpackt

11kg/10kg

Leistungsaufnahme (Leerlauf)

20W

 

Manuals



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.