The GRAIL

 

Phono Vorverstärker

Mit diesem Produkt werden Sie der Besitzer eines der innovativsten und fortschrittlichsten Phono-Vorverstärkers der zur Zeit verfügbar ist.

“The Grail” ist ein wirklich wohlklingender Phono-Vorverstärker, speziell entwickelt um ultimative Leistung und Zuverlässigkeit zu erreichen.

 Ausstattungsliste:

Ein spezifisch gestalteter Phono-Vorverstärkerabschnitt, einzigartig in der Welt

- RIAA - Entzerrung nur mit Spulen, keine den Ton beeinträchtigende Kondensatoren im Filter

- spezielles Leiterplatine-Material mit goldenen Leiterbahnen.

- Die Leiterplatine hat eine besondere Befestigung um Mikrofonie-Effekte zu verhindern

- Spezielle Ausrüstung mit Füßen aus Holz verhindert mechanische Energiespeicherung

- Geräuscharme Moving Coil-Eingangsstufe ohne störende Geräusche auch bei Low-Output-Tonabnehmern,

- Automatische Anpassung der Eingangsstufe an Moving Coil-Tonabnehmer, benötigt keine Widerstände zur Anpassung

- Möglichkeit, die Empfindlichkeit des Tonabnehmers zu kompensieren (Pegeleinstellung)

- So weit wie mögliches vermeidenen von Koppelkondensatoren im Signalweg

- Strikt getrennte Verstärkerabschnitte und Schaltungslayouts liefern ein sehr natürliches Klangbild

 

Eingänge: zwei Plattenspieler-Eingänge, einer für MC-Tonabnehmer, einer für MM oder MC High-Output

ein abgeschirmter Transformator ist in einem externen Gehäuse platziert, um Brummen und Rauschen zu vermeiden

das Netzteil mit Gyratoren für jede Verstärkerstufe liefert eine sehr hohe Rauschunterdrückung

der externen Transformator ist für verschiedene Netzspannungen verfügbar

 

Entwickelt, um High-End-Audio zu bieten, liefert ihnen "The Grail" eine hervorragende Klangqualität mit nahezu allen verfügbaren modernen Tonabnehmern.


Technische Daten:

 Stromversorgung: 115 oder 230Volt, 50/60Hz

Leistungsaufnahme: 7 Watts

Temperatur-Einsatzbereich: von 15 bis zu 30 Grad Celsius. Verwendung nur in trockenen Räumen!

Max. unverzerrte Ausgangsspannung: 25Vss (Accu-Version:19Vss)

Ausgangsimpedanz: 330 Ohms (real resistive)

Eingangsempfindlichkeit: für 250mV resp. 0,707Vss Ausgangspegel am Verstärker-Ausgang

 MM Eingang:

Verstärkungsfaktor 33dB: 5,6 mV

Verstärkungsfaktor 41dB: 2,2 mV

Verstärkungsfaktor 50dB: 0,8 mV

Eingangsimpedanz: 47KOhm / 50pF

 MC Eingang:

Verstärkungsfaktor 56dB: 0,4 mV

Verstärkungsfaktor 64dB: 0,15 mV

Verstärkungsfaktor 73dB: 0,05 mV

Eingangsimpedanz: autom. Anpassung von ca. 40 bis zu 400 Ohms

 

The GRAIL SB (Ballanced)

Symmetrischer Phono Preamplifier

Mit diesem Produkt werden Sie der Besitzer eines der innovativsten und fortschrittlichsten Phono-Vorverstärkers der zur Zeit verfügbar ist.

The Grail SB” ist ein wirklich wohlklingender Phono-Vorverstärker, speziell entwickelt um ultimative Leistung und Zuverlässigkeit zu erreichen.

 

Ausstattungsliste:

ein spezifisch gestalteter Phono-Vorverstärkerabschnitt, einzigartig in der Welt

RIAA - Entzerrung nur mit Spulen, keine den Ton beeinträchtigende Kondensatoren im Filter

spezielles Leiterplatte-Material mit goldenen Leiterbahnen

die Leiterplatte hat eine besondere Befestigung um Mikrofonie-Effekte zu verhindern

spezielle Ausrüstung mit Füßen aus Holz verhindert mechanische Energiespeicherung

geräuscharme Moving Coil-Eingangsstufe ohne störende Geräusche auch bei Low-Output-Tonabnehmern

automatische Anpassung der Eingangsstufe an Moving Coil-Tonabnehmer, benötigt keine Widerstände zur Anpassung

Möglichkeit, die Empfindlichkeit des Tonabnehmers zu kompensieren (Pegeleinstellung)

so weit wie mögliches vermeidenen von Koppelkondensatoren im Signalweg

strikt getrennte Verstärkerabschnitte und Schaltungslayouts liefern ein sehr natürliches Klangbild

Eingänge: zwei Plattenspieler-Eingänge, einer für MC-Tonabnehmer, einer für MM oder MC High-Output

ein abgeschirmter Transformator ist in einem externen Gehäuse platziert, um Brummen und Rauschen zu vermeiden

das Netzteil mit Gyratoren für jede Verstärkerstufe liefert eine sehr hohe Rauschunterdrückung

der externe Transformator ist für verschiedene Netzspannungen verfügbar

Entwickelt, um High-End-Audio zu bieten, liefert ihnen "The Grail SB" eine hervorragende Klangqualität mit nahezu allen verfügbaren modernen Tonabnehmern.

alt

Technische Daten:

Stromversorgung: 115 oder 230Volt, 50/60Hz

Leistungsaufnahme: 7 Watts

Temperatur-Einsatzbereich: von 15 bis zu 30 Grad Celsius. Verwendung nur in trockenen Räumen!

Max. unverzerrte Ausgangsspannung: 25Vss (Accu-Version:19Vss)

Ausgangsimpedanz: 330 Ohms (real resistive)

Eingangsempfindlichkeit: für 250mV resp. 0,707Vss Ausgangspegel am Verstärker-Ausgang

MM Eingang:

Verstärkungsfaktor 33dB: 5,6 mV

Verstärkungsfaktor 41dB: 2,2 mV

Verstärkungsfaktor 50dB: 0,8 mV

Eingangsimpedanz: 47KOhm / 50pF

MC Eingang:

Verstärkungsfaktor 56dB: 0,4 mV

Verstärkungsfaktor 64dB: 0,15 mV

Verstärkungsfaktor 73dB: 0,05 mV

Eingangsimpedanz: autom. Anpassung von ca. 40 bis zu 400 Ohms

The EMERALD

Symmetrischer Line-Vorverstärker

"The Emerald" symmetrischer Vorverstärker ist der nächste logische Schritt nach Einführung von "THE GRAIL SB".

Wir haben die gleichen Design-Ideen aus unserem "The Grail SB" verwendet wie die komplette, symmetrisch DC gekoppelte Schaltung,

HF PCB mit 24 Karat Gold-Verbindungen und auf 0,1% Genauigkeit ausgewählte Komponenten. Die sehr innovative Elektronik ist in der Lage, eine Mischung aus symmetrischen und unsymmetrischen Signalen sowohl auf der Eingangs-und Ausgangseite zu verarbeiten. Um alle wesentlichen wiederkehrenden Werte einzustellen, ist eine Fernbedienung Teil des Designs. Beim Kanal welcher verwendet werden soll, kann der Wiedergabe-Level und mögliche Kanalunterschiede fein abgestimmt werden. Um jegliche Störsignale und magnetische Induktion zu vermeiden, besteht das Verstärkergehäuse aus 6 und 10 mm dickem Stahl. Insbesondere ist die sehr natürliche und räumliche Wiedergabe ein Maßstab von "The Emerald". Die sehr hohe Auflösung in Kombination mit der natürlichen Dynamik bei der Wiedergabe ist eine weitere bemerkenswerte Eigenschaft.

 

 

 

THE EXCALIBUR

Mono-Endverstärker

Nach THE GRAIL SB (Phono-Vorverstärker) und THE EMERALD (Line-Vorverstärker) hier jetzt das letzte fehlende Element in unserem Elektronik-Angebot:

Der THE EXCALIBUR (Mono-Endverstärker)

Unser Mitarbeiter Jürgen Ultee hat damit ein Super-Produkt geschaffen. Die zwei THE EXCALIBUR (Mono-Endstufen) wurden zum ersten Mal anläßlich der Münchner High-End-Show präsentiert.

Die 26 kg. Gehäuse ist die gleiche wie zuvor in der Gral SB und The Emerald verwendet.

Einige der interessanten Spezifikationen sind:

Das Gerät ist komplett Gleichstrom gekoppelt aufgebaut .

Um auch in warmer Umgebung einen sicheren Betrieb zu gewährleisten wird die Temperatur ständig überwacht und aktiv durch zwei extrem leise Lüfter kontrolliert.

Daraus ergibt sich eine sehr kompakte Bauform, auf eine Leistung von minimal 100 Watt an 8 Ohm Impedanz bezogen, und wir konnten auf die bewährten Gehäuse unserer Elektronik-Komponenten zurückgreifen.
Bei 4 Ohm Lastimpedanz liegt die Ausgangleistung bei 130 W. Der Begrenzungspegel beträgt 112 Watt an 8 Ohm und über 150 Watt an 4 Ohm.

Der Ausgang des THE EXCALIBUR ist gegen Kurzschlüsse und Gleichstrom-Eingangssignale jeder Art geschützt.

Der Frequenzbereich am Eingang wird bei 380 kHz begrenzt. Der Frequenzgang des Verstärkers ohne diese Eingangs-Begrenzung geht bis über 10 MHz. Dieses war wichtig um zwischen 10 Hz und 100 kHz eine identische Signalgeschwindigkeit zu garantieren, Voraussetzung für eine sehr präzise Phasenlage und damit verbundener, korrekter Raumabbildung.

Verzerrungen: weniger als 0,1%, 1 kHz, 50 W / 8 Ohm und nur k2.

Als Eingänge sind sowohl symmetrische (33 kOhm) und unsymmetrische (26 kOhm) Anschlüsse vorhanden.

Ein zusätzlicher XLR-Anschluss ist verfügbar als Link zu einem zweiten EXCALIBUR falls Sie Bi-Amping betreiben wollen.

Auch das Gehäuse ist in 2 Standard-Versionen lieferbar: Die normale Crème Version mit den dunkelroten Seitenwänden und eine schwarze Version mit hellen Holzseitenwänden. Auf  Wunsch werden gerne auch Sonderausführungen mit Aufpreis angefertigt.

 

The Black Hole

Our task was set to design the ultimate mains filter for audio and video equipment use, aimed at outperforming all standard passive filters on the market and perfectly matching the high quality of our cable and phono cartridge products.

Bearing ultimate performance and reliability in mind, the filter was designed entirely fresh from the ground up and has been fit with the highest quality components.

The result, the van den Hul BLACK HOLE, is a heavy and powerful four outlet passive mains filter which core design is based on entirely new technology and concepts.

The BLACK HOLE provides high-end audio, video and mixed setups with perfectly clean mains power, is capable of handling up to 1800 Watt total connected load and is equipped with four individually noise-isolated outlets: two higher power outlets, intended for power amps and other heavy loads and two lower power outlets, intended for pre-amps, CD- and DVD players, LCD TVs, etc.

Acting as the best thinkable external firewall solution, The BLACK HOLE effectively deals with all potential mains related A/V quality degradation mechanisms, this whereas most other passive mains filter units only crudely deal with a few.

The BLACK HOLE cuts mains-borne noise and spikes, removes direct current and provides high frequency isolation from mains.
Ultimate performance is furthermore delivered by a highly advanced circuit design which is resonance-free and adds our unique Dynamic Noise Absorption (DNA) concept.

The (noisy) background:

Audio and video signal quality is continuously threatened by the ever increasing amount of electromagnetic interference surrounding us.

There are two main pathways along which such interference can corrupt your audio and video signals:

  1. Along the power supply: The mains power from your outlets is corrupted with noise, spikes and transients caused by switching equipment, motors, non-linear loads (like switch-mode power supplies e.g. in computers) as well as dimmed and fluorescent lighting, all hooked up to the large utility transformer supplying mains power to your neighbourhood.
  2. Along the air: Electromagnetic (radio frequency) interference from radio and TV transmitters, wireless computer devices, mobile phones and so on.

The amount of countermeasures taken inside audio and video equipment against such interference strongly varies between brand and type, and both pathways of noise entrance are not always sufficiently accounted for.

It generally takes only one “more susceptible” component hooked up in your A/V chain to receive or pass on such noise to cause loss of audio or video signal transparency.

Last but not least: various A/V equipment’s built in power supplies also introduce interference by themselves.

To provide the best thinkable solution to above mentioned problems, we have designed The BLACK HOLE.

This filter in short works by removing mains interference as well as interference caused by the equipment’s own power supply behaviour, while at the same time blocking important pathways along which airborne interference and mains noise can propagate between the connected devices themselves. This in effect provides each hooked-up unit with its own clean noise-isolated AC power, while maintaining full surge power demand transparency (i.e. unimpeded current transfer);

Your A/V setup will much more behave like each connected device has its own isolated power supply.

The BLACK HOLE features:

  • Multiple filter stages:
    Entering the filter, mains power passes through not less than 12 functional filtering stages before reaching each outlet. This heavy “noise crunching” provides very broad-band noise suppression: starting from roughly 1 kHz well into the Gigahertz range.

 

  • Direct current removal:
    This means no more humming transformers in your equipment. The power transformers also produce much less distortion, induce less mechanical vibration to sensitive components and last but not least: are able to deliver significantly larger peak currents on demand; This means more dynamics as well as dynamic power during loud music passages.

 

  • Resonance-free:
    Most passive filters have built-in electrical resonances which can even amplify and concentrate power line noise. As such more easily reaching into your equipment, these resonances can change sound character and background. The BLACK HOLE on the other hand prevents and even fights both internal and external resonances, thus keeping the power lines to your equipment dead quiet.

 

  • Dynamic Noise Absorption (DNA):
    DNA tracks the mains voltage waveform and irons out pulses and other noise-like irregularities by eating away their energy and peacefully digesting it into inaudible heat.

 

  • Individually noise-isolated outlets:
    Effectively blocking all noise propagation paths, each of the filter’s outlets provide high frequency noise isolation from mains as well as mutually between loads.

 

  • Zero power loss:
    The filter is built with minimal impedance high current paths which preserve full surge power demand transparency and provide unimpeded current transfer; Power is immediately there when your equipment needs it.

 

  • Powerful and fast surge protection:
    The filter is equipped with a robust 8000 Ampere transient/pulse-overload voltage protection circuit with nanosecond response time.

 

  • Very low quiescent power consumption:
    The filter by itself consumes only about 4 Watt (which is probably less than your TV set in standby mode).

 

‘SOUNDS LIKE THERE’S A BLACK HOLE INSIDE’

Vacuuming the noise from your mains power, The van den Hul BLACK HOLE provides your A/V system with markedly improved transparency, definition, detail and dynamics.

An advance in sound and video quality hard to switch back from once you are used to it…

The BLACK HOLE furthermore forms a perfect combination with our The MAINSSTREAM and MAINSSERVER Hybrid power cables.

 

Specifications

  • Rated supply voltage: 220-240 V ~ AC, 50/60 Hz
  • Suitable for 230 volt based mains around the world including Australia (240 V), Brazil and Saudi Arabia (220 V 60 Hz).

Maximum allowed total load current (all outlets together):

  • 8 Amperes (*)
 *: Thermal circuit breaker inside ON/OFF switch engages at total load currents exceeding 8 Amperes RMS

Maximum allowed output current (individual outlets):

  • Each low power outlet: 2 Amperes
  • Each high power outlet: 8 Amperes

Quiescent power consumption (unloaded):

  • Switched ON: 3.5 Watt at 230 V ~ AC 50 Hz
  • 4.2 Watt at 220 V ~ AC 60 Hz
  • Switched OFF: 0 Watt

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen