Zum Inhalt springen

Breitbandchassis 13DE5

Kleiner Bruder des Breitbandtreiber 20DE8

Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Made in France

Der Lautsprecher wird selbstverständlich vollständig in Frankreich hergestellt, von der Konstruktion des Magnetmotors bis zum Einbau der beweglichen Komponenten, die in der Produktionsstätte in Troyes im Departement AUBE -10 aus Komponenten bevorzugt französischen Ursprungs gefertigt werden. Für Davis Acoustics ist es selbstverständlich, dass man bei einem so komplexen Lautsprecher den gesamten Herstellungsprozess von A bis Z kontrollieren kann.

Ausgestattet mit einem leistungsstarken TiCoNAl-Antrieb, einer 8-Ohm-Spule aus Kapton, einer Membran aus Zellulose, die besonders leicht an der „kleinen Falte“ aufgehängt ist, und einer Metallkalotte aus Aluminium

Es ist nicht schwer, anhand der Optik zu erkennen, dass es sich hier um den „kleinen Bruder“ des 20 De8 Breitbandtreiber handelt.

Mit einem sehr hohen Magnetfeld (ca. 17.000 Gauss) und der geringen bewegten Masse (wenige Gramm) werden Sie leicht verstehen, dass er eine wahnsinnige Beschleunigungsfähigkeit besitzt, die zu den schnellsten auf dem Markt gehört. Diese ultimative Geschwindigkeit ermöglicht eine verblüffende Transparenz und Dynamik.

Zusätzliche Informationen

Prinzip

1-Wege Lautsprecher

Empfindlichkeit

93 dB bei 1 Watt/1 Meter

Impedanz

8 Ohm min.

Treiber

Breitbänder 13 DE 5

Maximale Belastbarkeit

80 Watt bei offener Schallwand

Membranmaterial

Papier und Aluminium

Schwingspulendurchmesser

37mm

Domabdeckungsmaterial

Aluminium

Magnetantrieb

TiCoNAl

Weite Daten

Sd 103 cm²
Mms 6.88 gr
Re 5.97 Ohm
BL 7.7 T.m
Fs 107 Hz
Qes 0.46
Qms 2.77
Qts 0.39
Vas 4.8 L

Außererdurchmesser

152 mm

Durchmesser Membran

127 mm

Gesammtgewicht

2,56 Kg

Wikipedia Breitbandlautsprecher

Wikipedia Breitbandlautsprecher

(Wikipedia)

Breitbandlautsprecher sind meist Konuslautsprecher, bei denen eine Membran über eine Schwingspule in einem Magneten angetrieben wird. Der Zielkonflikt in der Entwicklung und dem Einsatz von Breitbandlautsprecherchassis besteht darin, dass zur Wiedergabe tiefer Frequenzen ausreichend Luftvolumen verdrängt werden muss, dies spricht für den Einsatz einer möglichst großen Membran. Für die Wiedergabe hoher Frequenzen sind aber kleine Membrangrößen aufgrund geringerer bewegter Massen und weniger starker Schallbündelung im Vorteil. Daher wird bei Breitbandlautsprechern mit großer Membran oft neben der primären Membran ein weiterer Konus (Hochtonkegel) über der Schwingspule aufgebracht, um die Wiedergabe hoher Frequenzen zu verbessern.

Ein Vollbereichslautsprecher ist definiert als ein Lautsprecher, der einen möglichst großen Teil des hörbaren Spektrums wiedergibt. Er ist im Prinzip für sich allein und nicht in Kombination mit Lautsprechern konzipiert, die auf einen Teil des hörbaren Spektrums spezialisiert sind, und seine Konstruktion sollte es ihm ermöglichen, sowohl die tiefen als auch die hohen Frequenzen wiederzugeben… Es gibt auch High-End-Full-Range-Lautsprecher, die bei einigen HiFi-Liebhabern sehr beliebt sind.

Video Oliver Visan über die MV One Master FRA

Video Oliver Visan über die MV One Master FRA

Video Davis Acoustics Frankreich

Video Davis Acoustics Frankreich

Video Davis Acoustics Treiberherstellung

Video Davis Acoustics Treiberherstellung

Video Davis Acoustics Firmenporträt (zu übersetzen aktivieren Sie die Untertitel in yt Video)

Video Davis Acoustics Firmenporträt (zu übersetzen aktivieren Sie die Untertitel in yt Video)

Preisliste | Prospekte | Testberichte | Manuals

Preisliste Davis Acoustics

Herunterladen

Davis Acoustics Prospekt FRA

Herunterladen

Testbericht Breitbänder 20DE8

Herunterladen

Technische Daten 13 DE 5 FRA

Herunterladen

Haben Sie Fragen?

bt hifi vertrieb

Außergewöhnliche Produkte erkennt man nicht immer auf den ersten Blick, erst die Zeit zeigt alle seine Qualitäten.

Vertrieb von Hifi Komponenten namhafter Hersteller seit 2002. Motiviert, einen optimalen Vertriebsservice anzubieten.

Newsletter

Informationen