Edwards Audio Apprentice MM

Für noch nicht einmal 150,-€ eine richtig gute MM Phonovorstufe !

Beschreibung

Die Edwards Audio Apprentice MM-Phonostufe ist von der beliebten Edwards Audio MM1 abgeleitet und verwendet eine ähnliche Schaltungstopologie mit passiven Höhen und aktiver Bassentzerrung.
Ungewöhnlich in dieser Preisklasse: Es wird ein Zwei-Stufen-Verstärker genutzt, um die Entzerrungselektronik zu schützen und um eine niedrige Ausgangsimpedanz zu gewährleisten.

Alles ist konfiguriert für die Verwendung mit unserem Gleichspannung-geregelten Single-Rail-Schaltnetzteil.
Dies zusammen mit der Verwendung einer Doppel-U Gehäusekonstruktion ersparte uns die Notwendigkeit für eine teure Sonderanfertigung.
Die Front besteht aus einer sehr eleganten 3 mm dicken, schwarzen Acrylblende.
Soweit es die Klangqualität angeht, wird Sie unsere APPRENTICE MM-Phonovorstufe mit ihrem kaum vorhandenen Grundrauschen und der 40dB Verstärkung nicht enttäuschen, sondern begeistern, anders als viele Produkte, die wir gehört haben.
Wir bewerten die Leistung mit rund 85 % einer MM1, das alles zu rund der Hälfte des Preises einer MM1 macht den APPRENTICE MM zu einem audiophilen Schnäppchen.
Also die ideale Phonovorstufe für den, der auf sein Budget achten muss oder auch für die Kombination mit z.B. einen APPRENTICE TT-Plattenspieler.

 

Zusätzliche Informationen

Prinzip

Phonovorverstärker für MM Tonabnehmer

Phonosektion

Eingangswiderstand MM

47K an 150pF

Verzerrungen

<0.01% 1kHz

Verstärkung

40dB MM

Max. Eingangsspannung MM

75mV

Ausführung

Schwarz

Lieferumfang

Netzkabel, Garantieanforderung, Bedienungsanleitung

Netzanschluss

AC 230V/50Hz

Leistungsaufnahme

1,5 Watt

RIAA Entzerrungsgenauigkeit

innerhalb 0.5dB

Kanaltrennung

Besser als 66dB – 20-20kHz

Ausgangsimpedanz

Max. Ausgangsspannung 7.5V RMS abhängig vom Eingangssignal

Abmessungen in mm BxHxT

200 mm x 54 mm x 74 mm

Testberichte Apprentice MM

Testberichte Apprentice MM

Die Apprentice MM und MC Versionen im Test der LP

Die Zauberlehrlinge:

Das jedenfalls behauptet Herr Thomas Schmidt vom Magazin „LP“ Ausgabe 2017 03 im Test der Phonovorstufen Edwards Audio Apprentice MM + MC.

Er schreibt weiter:

Kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich gute Phonovorstufen in der Preisklasse um 200 Euro.

Unterm Strich:

Zwei ganz heiße Kandidaten nicht nur für den Einsteiger: Was aus den kleinen Kistchen kommt, ist aller Ehren wert

Getestet in Hi-Fi Choice von Herrn David Price wurde die Edwards Audio Apprentice MM mit der Maximalpunktzahl von fünf Sternen ausgezeichnet.
Hier ein paar Auszüge des Testberichtes:
… und die gesamte Einheit ist für den niedrigen Preis mit einer überraschend hohen Qualität gefertigt.
Dies bringt den schönen fließenden Rhythmus des Liedes zutage, etwas, dass selbst einige Phonovorverstärker mit einer deutlich höheren Zahl auf ihrem Preisschild nicht annähernd gut hinbekommen.
… gibt Ihnen einen echten Einblick in die Aufnahme, was ich zu diesem Preis nicht erwartet hätte.
Wenn Sie eine ernsthaft klingende Entry-Level-Phonostufe suchen, brauchen Sie sich nur die Edwards Audio Apprentice MM anhören.

Video Apprentice MM V2

Video Apprentice MM V2

Download-Dokumente

Talk Elektronics Preisliste

Herunterladen

Talk Electronics Prospekt D

Herunterladen