Edwards Audio TT4

Bildschöner Plattenspieler Made in UK

Beschreibung

Der TT 4 ist momentan das Einstiegsprodukt bei den Plattenspielern und wird, so glauben wir, in seiner Klasse und für den aufgerufenen Preis neue Maßstäbe setzen. Im Lieferumfang enthalten sind der A5 Tonarm ohne VTA Option und der C100 Tonabnehmer, das Laufwerk ist quasi betriebsbereit, wenn Sie es aus dem Karton herausnehmen, nur noch das Gegengewicht auf den vorbestimmten Platz schieben, eine Platte auflegen und genießen.

Ihr Start in die Vinylwiedergabe könnte nicht einfacher sein und die gebotene Leistung wird jedem ähnlich günstigen Plattenspieler auf dem Markt zu schaffen machen. Wie alle Edwards Audio-Plattenspieler wird auch dieses Produkt mit einer farblich passenden Staubschutzhaube in der Grundausstattung geliefert.

Viele Upgrade-Option sind verfügbar, wie das  bessere Netzteil SC5, Matten, Plattenteller und vieles mehr

Zusätzliche Information

Prinzip

Riemengetriebener Plattenspieler mit Wechselstrommotor

Gewicht

5,85 kg

Antrieb

Hochwertiger Wechselspannungsstrommotor

Geschwindigkeiten

33.3/45 U/min +/- 3%

Hauptlager

Messing-Lager mit Stahl Lagerkugel

Plattenteller

11mm Acrylteller

Chassikonstruktion

3-Lagiges Sandwich-Design mit Bedämpfung

Entkopplung

3-Lagiges Sandwich-Design mit Bedämpfung, Weitere Entkopplung über die Füße

Ausführung

Schwarz, Weiß, Grau oder Rot

Lieferumfang

Tonarm A5, Netzteil, Riemen Big Belter, diverse Inbus optional
mit Tonabnehmer C100, Abdeckhaube

Netzanschluss

AC 230V/50Hz

Abmessungen (BXTxH) Gesammt mm

463mm x 125mm x 361mm

Optinonales Zubehör

Motorsteuerung SC5
Keramik oder Rubin Lagerkugel
Plattenteller
Aluminium Innenteller

Tonarm

A5 ohne VTA option

Innenteller

Kunststoff

Testbericht TT4 Hifi-Test

Testbericht TT4 Hifi-Test

Klangstarker Plattenspieler im edlen Design

Edwards Audio gehört zu den HiFi-Marken, die ihren Produkten neben hoher Klangqualität auch ansprechendes Design mit auf den Weg geben. So auch beim brandneuen Plattenspieler Modell Apprentice TT4, der mit eleganter Formgebung und extravagantem „Deckel“ lockt.

Bei Edwards Audio werden elektronische HiFi. Komponenten sowie ein großes Programm an Plattenspielern entwickelt und gefertigt. Dabei legen die Briten großen Wert auf 100 % Fertigungstiefe im eigenen Werk in UK sowie der Verwendung von selbst hergestellten Einzelteilen – günstiger Zukauf von Zarge, Plattenteller, Tonarm und Antrieb aus Fernost kommt für Edwards Audio nicht infrage. Das gilt auch für das neue Einsteiger-Modell Apprentice TT4, der wie bei Edwards Plattenspielern üblich, mit einem eleganten Schwung in der Zarge und auch durch seinen durchsichtigen Acryl-Plattenteller optisch richtig was hermacht.

Abdeckhaube Staubschutzhauben von Plattenspielern sind in der Regel durchsichtige „Kästen“ aus Acryl, die währende des Betriebs aufgeklappt werden oder komplett entfernt werden können. Nicht so bei Edwards Audio Apprentice TT4, denn hier dient eine abgewinkelte massive „Platte“ aus Acryl als Schutz für Teller und Tonarm. Die in vier verschiedenen Farben erhältliche Abdeckung wird einfach auf den Plattendorn des Tellers gesteckt und verleiht dem TT4 ein ganz besonderer Look. Der deutsche Vertrieb B+T bietet diese Hauben als Zubehör in Schwarz, Weiß, Grau oder Rot an, falls man die mitgelieferte, farbig passende Version tauschen möchte. Den Edwards TT4 gibt es nämlich ebenfalls in den vier genannten Farbversionen zu kaufen. In Sachen Technik hat der Hersteller dem TT4 einen hochwertigen A5 Tonarm spendiert, der ab Werk mit dem Zephyr C100 Pickup ausgestattet ist (offensichtlich baugleich mit dem bewährten A-95E). Diese Kombination beruht auf bewährtem Konstruktions-Prinzip und verspricht maximale Klangqualität. Für Resonanzarme Wiedergabe wurde die Zarge nach einem mehrlagigen Sandwich-Prinzip konstruiert, auch sorgen die drei Gummifüße des TT4 für gut gedämpfte Standsicherheit.

Praxis Der Aufbau und Justage des Apprentice TT4 ist schnell erledigt, alle Komponenten sind präzise gefertigt und machen einen soliden, hochwertigen Eindruck. Im Hörtest liefert der TT4 eine beachtliche Performance und kann mit seinem frischen, lebhaften und „knackigem“ Charakterpunkten. Bereits in der Werksausstattung mit C100 Pickup spielt der TT4 in der Liga für anspruchsvolle Musikwiedergabe und bietet durchaus Potenzial für ein Upgrade auf höherwertige Tonabnehmersysteme.

Fazit:

Der neue Apprentice TT4 von Edwards Audio ist ein Plattenspieler der ganz besonderen Art. Seine Klangqualität kann vollends überzeugen, dazu bringt der hochwertig verarbeite, Vinyl-Player dank spannender Formgebung, extravaganter Abdeckhaube und einer umfangreichen Farbauswahl einen ganz erfrischend modernen Charme mit. Edwards Audio Apprentice TT4: Ein echtes Highlight für anspruchsvolle Schallplatten-Fans mit dem Blick für das ganz Besondere.

Dipl.-Ing. Michael Voigt

Video TT4

Video TT4

Video TT4 Farb-Varianten

Video TT4 Farb-Varianten

Dokumente

Talk Elektronics Preisliste

Download de

Talk Electronics Prospekt D

Download de

TT4 Produktinfo ENG

Download de

Bedienungsanleitung Plattenspieler

Download de

Testbericht TT4 Hifi Test

Download de