The OPTOCOUPLER Mk II (Halogen Free)

Optisches Kabel zum günstigen Preis mit wening Informationsverlust

Beschreibung

Wir sind überzeugt, mit dem OPTOCOUPLER Mk II eines der besten Lichtwellenleiterkabel auf dem Audio- und Video-Markt anbieten zu können.

Die wichtigsten Vorteile der optischen Signalübertragung sind offensichtlich:

  • das nie Rauschen oder Interferenzen durch externe elektrische und / oder magnetische Signale verursacht werden, und
  • Lichtwellenleiter frei sind von einer Verschlechterung.

Was den Van den Hul OPTOCOUPLER Mk II besonders macht ist die Tatsache, dass beide Enden der einzelnen Faser in Form einer konvexen (sphärischen) Linse geformt sind.Das hat viele Vorteile:

Die linsenförmigen Eingangs- und Ausgangsflächen des OPTOCOUPLER Mk II produzieren eine zusätzliche Fokussierung des Lichtstrahls. Licht, das in einem Winkel in das Kabel eintritt, wird fokussiert und unterliegt so ca. 50 % weniger Wandreflexionen pro Längeneinheit in der Faser (d.h. der Lichtweg wird kürzer).

Dies reduziert nicht nur den Verlust der Lichtintensität (Dämpfung) (auch wenn das Kabel gebogen wird), sondern auch die Zeitdifferenz zwischen den Lichtstrahlen, welche die Faser bei verschiedenen Winkeln (sogenannte Modendispersion) durchlaufen, wird stark reduziert; ein Impuls der die optische Faser durchläuft daher weniger zeitlichen Beeinflussungen und dies sorgt in der Tat für eine Reduzierung der Jitter-Störungen an ihrem D/A-Wandler.

Die konvex geformten Faserenden des OPTOCOUPLER Mk II bewirken außerdem einen besseren Oberflächenkontakt mit dem optischen Sender- und Empfänger-Ende.

Auf diese Weise werden optische Einfügungsverluste auf ein Minimum reduziert.

In Bezug auf das Kabel selbst garantieren wir eine Mindestübertragungskapazität von 250 Megabit/Sekunde.

Alles in allem ist der OPTOCOUPLER Mk II eine verlustarme optische Verbindung mit einer hohen Bandbreite und niedrigem Jitter, welche in der Lage, ist, Sie mit einer sehr hohen Ton- und/oder Bild-Auflösung bei einer unübertroffenen Definition des übertragenen Materials zu verwöhnen.

VORSICHT!

Behandeln Sie den Optokoppler mit äußerster Vorsicht; Vermeiden Sie zu festes Drücken beim Einsetzen seiner Stecker in Ihre Audiogeräte.

Dies kann zu einer Beschädigung der Linse führen. Wenn das Einsetzen des Anschlusses ein wenig schwer geht tragen Sie eine kleine Menge Schmiermittel (zum Beispiel unser „THE SOLUTION“) auf und stellen Sie dabei sicher, dass Sie die Linse NICHT damit benetzen. Seien Sie bei der Reinigung der Linse sehr vorsichtig und verwenden Sie nur ein weiches, für optische Gegenstände geeignetes Tuch. Beide Enden der optischen Faser sind normalerweise durch abnehmbare Kappen geschützt. Um die empfindlichen optische End-Oberflächen zu schützen ist es ratsam, diese Kappen bei Lagerung und Transport wieder zum Schutz des Kabels zu benützen. Die Farbe des Kabelmantels ist Perlmutt-Perle und die Anschlüsse sind weiß mit einem roten Ring mit „Van den Hul“-Aufdruck.

Zusätzliche Information

Prinzip

Verbindungkabel für Optische Verbindung

Verfügbare Standardlängen

1,0m
1,2m
1,5m
2,0m
2,5m
3,0m
4,0m
5,0m

Sonderlängen möglich

nein

Stecker

Toslink

Übertragungsgeswchwindigkeit

250 Megabit/sekunde

Einspielzeit

100 Stunden

Produlktfamilie

Optisches Kabel

Lieferumfang

Verpackung, Prospekt

Klangbeschreibung

Klar und sauber

Anwenungsbereich

Anwenungsbereich

Alle optischen Digital Verbindungen mit beidseitigem TOS-Link Anschluss

Dokumente

Preisliste van den Hul 2021

Download de

vdH Kabel vdH ENG

Download de

FAQ Kabel van den Hul ENG

Download de

Testbericht Optocoupler

Download de

Testbericht Optocoupler

Download de